Älter als die Polizei erlaubt? Die neue Crime-Serie „The Rookie“
FOX präsentiert die neue Crime-Serie "The Rookie" "The Rookie" (© 2018 American Broadcasting Companies, Inc. All rights reserved.) Quellenangabe: "obs/FOX"

Die neue Serie „The Rookie“ dienstags ab 21.00 Uhr in Doppelfolgen exklusiv auf FOX als deutsche TV-Premiere

Basierend auf wahren Begebenheiten und produziert von „Castle“-Showrunner und -Produzent Alexi Hawley und Hauptdarsteller Nathan Fillion („Castle“)

Wahlweise im englischen Original oder der deutschen Synchronfassung

In einem Alter, in dem sich andere zur Ruhe setzen wollen, tauscht John Nolan (Nathan Fillion) das beschauliche Kleinstadtleben gegen einen Neuanfang in Los Angeles ein: Er will Menschen beschützen und als Polizist arbeiten. Inmitten von Anwärtern in ihren 20ern muss sich Nolan nun als ältester Rookie des LAPD (Los Angeles Police Department) bewähren. Inspiriert von wahren Ereignissen arbeiten Showrunner Alexi Hawley und Schauspieler Nathan Fillion das erste Mal seit der preisgekrönten Krimiserie „Castle“ wieder zusammen. FOX zeigt „The Rookie“ ab 4. Juni immer dienstags in Doppelfolgen ab 21.00 Uhr als deutsche Erstausstrahlung.

Über „The Rookie“

Nochmal von vorn zu beginnen ist nicht einfach, vor allem für den Kleinstadtmenschen John Nolan. Nach einem lebensverändernden Vorfall verfolgt er seinen Traum, für das LAPD zu arbeiten. Als ältester Rookie (Neuling) der Truppe stößt er nicht nur in Teilen der Führungsriege auf Skepsis und wird dort als wandelnde Midlife-Crisis belächelt. Zusätzlich zu seinen Aufgaben als Rookie muss er nun beweisen, dass er mit seinen jungen Kollegen mithalten kann und dass seine Lebenserfahrung, Entschlossenheit und sein Sinn für Humor ihm auch in diesem neuen Kapitel seines Lebens helfen können.

 

Original-Content von: FOX, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen