Bookvibes ist eine App, die im Rahmen eines Beta-Tests derzeit nur auf Einladung und nur für iOS zur Verfügung steht. Mit Bookvibes erschließen wir mit Methoden des Machine Learning die Vibrations in Krimis und Thrillern (später vielleicht auch in Belletristik anderer Art …) und wollen so Leser und Buch auf überraschende Art und Weise zusammenbringen.

Ein Vibe ist eine auf das Wesentliche reduzierte Message zwischen Bookvibes-Nutzern unter Verwendung eines Buch-Covers. Es könnte einfach nur eine Buchempfehlung sein. Der Titel könnte aber auch eine Bedeutung im Kontext von Sender und Empfänger haben, wie z.B. der Krimi „Geldgerinnung“ (ISBN 9783867648127)

Menü schließen