WDR 5 Literaturmarathon 2018: Neubeginn rund um die Uhr – 100 Bücher live im Funkhaus Köln und bei WDR 5
Sabine Postel und Heikko Deutschmann, Sabine Heinrich sowie Jochen Busse – sie und viele andere prominente Schauspielerinnen und Schauspieler, Sprecherinnen und Sprecher lesen beim WDR 5 Literaturmarathon 2018 im Funkhaus in Köln. Ab 22.00 Uhr am Freitag (9.3.2018) gibt es 24 Stunden lang rund um die Uhr Geschichten vom Neuanfang, vom Loslassen und Neudenken, vom Aufbruch und Wiedereinstieg.
Quer durch die Literaturgeschichte haben sich Autorinnen und Autoren mit dem Thema „Neubeginn“ befasst. Literaturfans aus dem ganzen Land haben WDR 5 ihre Bücher empfohlen. Und weil es in diesem Jahr um das Thema Neubeginn geht, gibt es auch beim Literaturmarathon selbst etwas Neues: Erstmals hatten die WDR-Hörerinnen und -Hörer die Gelegenheit, selbst verfasste Texte einzureichen. Knapp 200 haben die Chance genutzt und Kurzgeschichten, Gedichte und Essays geschickt. Einige von ihnen haben es in die 24-Stunden-Lesung geschafft und sind live zu hören.
WDR 5 überträgt den Literaturmarathon durchgehend live, nur unterbrochen von Nachrichten und Sendungen des aktuellen Tagesgeschehens. Komplett zu hören und zu sehen ist er als Livestream bei wdr5.de. Das WDR Fernsehen überträgt zwischen 2 und 7 Uhr live.

Literaturmarathon 2018 WDR Funkhaus Wallrafplatz Freitag, 9.3.2018 22.00 Uhr – Samstag, 10.3.2018 20.00 Uhr Der Eintritt ist frei.

Original-Content von: WDR Westdeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen